1. Mai Familienfest auf dem Arnswalder Platz

Veröffentlicht am 01.05.2016 in Allgemein

Anlässlich des 1. Mai haben die Abteilungen 13 und 14 der SPD Prenzlauer Berg wieder zu ihrem traditionellen Kinderfest auf dem Arnswalder Platz geladen. Bei schönem Frühlingswetter, Bratwurst vom Grill, selbst gebackenen Kuchen und Musik, hatte ich die Gelegenheit mit vielen Menschen ins Gespräch zu kommen. 

 

Hierbei ging es neben den "großen" Berliner Themen wie bezahlbaren Wohnungen und der Integration von Zuwanderern auch um den notwendigen Ausbau der Radwege in unserer Stadt und zu kurze Grünphasen an einigen Kreuzungen oder dem Wunsch nach mehr Fussgängerüberwegen in unseren Kiezen. Gerade bei solchen Anliegen können Abgeordnete notwendige Maßnahmen zügig anstoßen und somit helfen, die Lebensqualität der Menschen vor Ort zu verbessern. 

 

Ich habe mich gefreut, dass auch der berliner Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen und die Vorsitzende der SPD-Fraktion der Pankower Bezirksverordnetenversammlung (BVV) sowie Kandidatin für das Amt der Bezirksbürgermeisterin von Pankow, Ronja Tietje, das Fest besucht haben. Dies ist für mich auch ein Ausdruck für die notwendige Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen dem Berliner Senat und den Bezirken. Hieran werden wir nach der Wahl am 18. September weiter arbeiten. 

 

Solche Veranstaltungen sind für mich eine gute und wichtige Gelegenheit von den Menschen in meinem Wahlkreis in Prenzlauer Berg zu erfahren, wo der Schuh drückt, aber auch was gut läuft. Da der direkte Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern meines Erachtens die Grundlage der Arbeit eines Wahlkreisabgeordneten ist, bin ich auch kommenden Sonnabend, 7. Mai zu einer mobilen Bürgersprechstunde unterwegs. Ich würde mich freuen, Sie dort zu treffen. 

 
 

Meine Bilanz 2016-2021

2016-2021 war ich Ihr Wahlkreisabgeordneter! Meine Bilanz als Broschüre über das, was ich für Sie in den letzten fünf Jahren erreicht habe, finden Sie hier. (ca. 20MB)

Unser Koalitionsvertrag 2021-2026

Zukunftshauptstadt Berlin. Sozial. Ökologisch. Vielfältig. Wirtschaftsstark.“ heißt der 149seitige Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und Linken.

"Wir unterstützen Tino Schopf"

Vieles kann man im Kiez nicht allein voranbringen. Immer benötigt man auch Menschen, mit denen man zusammen an einem Strang ziehen kann. In den letzten fünf Jahren habe ich auf den unterschiedlichsten Wegen Menschen getroffen, mit denen ich zusammen Dinge in den Kiezen verändern konnte. Ich freue mich sehr, dass sich einige dazu bereit erklärt haben, mich bei meiner Wiederwahl zu unterstützen. Aus lieben Worten ist ein Flyer entstanden, den Sie hier einsehen können.

Abrafaxe im Abgeordnetenhaus

Die Abrafaxe erkunden das Abgeordnetenhaus! Die Comicgeschichte vermittelt Kindern (ca. 4. bis 6. Klasse) spielerisch die Abläufe und Besonderheiten eines Parlaments und thematisiert die Fragen: Was ist eigentlich Politik? Was sind eigentlich Parteien? Was sind Abgeordnete? Wie arbeitet ein Parlament? Herausgeber ist die Verwaltung des Berliner Abgeordnetenhauses. Die PDF-Version finden Sie hier und das Original bestellen Sie bei mir.

Termine

Alle Termine öffnen.

08.10.2022, 10:00 Uhr - 11:15 Uhr Mit Tino im Gespräch vor dem Mühlenberg-Center
Meine mobile Sprechstunde am 2. Samstag im Monat geht weiter. Ich freu mich auf Ihre Fragen!

08.10.2022, 11:30 Uhr - 12:30 Uhr Mit Tino im Gespräch auf dem Antonplatz
Meine mobile Sprechstunde am 2. Samstag im Monat geht weiter. Ich freu mich auf Ihre Fragen!

15.10.2022, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Mit Tino im Gespräch auf dem Arnswalder Platz
Kommen Sie doch einfach vor oder nach Ihrem Einkauf auf dem Wochenmarkt vorbei!

Alle Termine

Die SPD im Wahlkreis

Kreisverband Pankow

Komponistenviertel Weißensee
Abteilung 7

Mühlenkiez
Abteilung 13

Bötzowviertel, Grüne Stadt,
Blumenviertel, Alter Schlachthof
Europasportpark
Abteilung 14

 

Bilder aus dem Wahlkreis