Über mich

Mein Name ist Tino Schopf. Ich wurde am 29. Oktober 1974 in der Prignitz geboren und bin in Wittenberge groß geworden. Dort habe ich zehn Jahre die Schule besucht und eine Ausbildung als Verkehrskaufmann bei der Deutschen Bahn abgeschlossen. 1999 bin ich in die SPD eingetreten. Die Zukunft mitzugestalten, mich für andere zu engagieren, etwas Gutes und vor allem Richtiges zu tun - das ist meine Motivation!

Meine Oma war Kämmerin, meine Mama Finanzbuchhalterin und die Genossen waren der Meinung, dann besitzt er finanzpolitischen Sachverstand und kann uns als sachkundiger Einwohner im Finanzausschuss unterstützen. Nun ja, mit dem Sachverstand war es etwas schwierig: Vermögenshaushalt, Verwaltungshaushalt, konsumtive Ausgaben… Ich hatte anfangs keine Ahnung.

Aber ich hatte den Ehrgeiz, mich schnell in dieses Thema einzuarbeiten, denn schließlich wollte ich wissen, über was ich da entscheide. Regelmäßig habe ich die Schulungen der SGK in Potsdam besucht.

Es gab Themen, die ich vorangetrieben habe und die durch mein Mitwirken umgesetzt wurden. Zum Beispiel wurde ein Kinder- und Jugendparlament eingerichtet, der Besuch eines Gymnasiums führte zur Prignitzer Ausbildungsmesse und die Haushaltskonsolidierungsgruppe legte den Grundstein für die dauerhafte Ausführung der Wittenberger Elblandfestspiele.

2002 bin ich beruflich nach Berlin gewechselt, 2005 kam der Umzug. Nach mittlerweile 16 Jahren in Berlin hat man einen Blick für die Stadt, ihre Vorzüge aber auch für ihre Probleme.

2016 gewann ich das Direktmandat im Wahlkreis 9 und zog in das Abgeordnetenhaus von Berlin ein. Ebenso wurde ich der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Ende September 2021 sprachen Sie mir bei den Wahlen erneut Ihr Vertrauen aus. Knapp drei Prozent konnte ich bei den Erststimmen hinzugewinnen und zog mit 27,4 Prozent wieder direkt ins Parlament.

Ende Dezember 2021 begann dann für mich ein neuer Lebensabschnitt. Unsere Regierende Bürgermeisterin bat mich, meine Expertise fortan in der Senatsverwaltung für Wirtschaft als Staatssekretär für Energie und Betriebe einzusetzen. Diesem Wunsch kam ich gern nach!

Es gilt nun, die Geschicke der traditionsreichen Berliner Verkehrsbetriebe, Berliner Stadtreinigung, Berliner Wasserbetriebe und Berliner Stadtwerke nunmehr vonseiten der Regierung mitzugestalten! Außerdem kann die Energiewende und die damit anstehenden Veränderungen im Bereich der Energieerzeugungs- und -versorgungsstrukturen als eine der größten Aufgaben der kommenden Jahrzehnte bezeichnet werden.

Ich möchte Ihnen mit meiner Homepage einen Überblick über meine politische Arbeit verschaffen. Gern möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen, um zu erfahren, was Sie bewegt und welche Erwartungen Sie an mich und Politik haben.

Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen!

 

Meine Bilanz 2016-2021

2016-2021 war ich Ihr Wahlkreisabgeordneter! Meine Bilanz als Broschüre über das, was ich für Sie in diesen fünf Jahren erreicht habe, finden Sie hier. (ca. 20MB)

Unser Koalitionsvertrag 2021-2026

Zukunftshauptstadt Berlin. Sozial. Ökologisch. Vielfältig. Wirtschaftsstark.“ heißt der 149seitige Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und Linken.

"Wir unterstützen Tino Schopf"

Vieles kann man im Kiez nicht allein voranbringen. Immer benötigt man auch Menschen, mit denen man zusammen an einem Strang ziehen kann. In den letzten fünf Jahren habe ich auf den unterschiedlichsten Wegen Menschen getroffen, mit denen ich zusammen Dinge in den Kiezen verändern konnte. Ich freue mich sehr, dass sich einige dazu bereit erklärt haben, mich bei meiner Wiederwahl zu unterstützen. Aus lieben Worten ist ein Flyer entstanden, den Sie hier einsehen können.

Abrafaxe im Abgeordnetenhaus

Die Abrafaxe erkunden das Abgeordnetenhaus! Die Comicgeschichte vermittelt Kindern (ca. 4. bis 6. Klasse) spielerisch die Abläufe und Besonderheiten eines Parlaments und thematisiert die Fragen: Was ist eigentlich Politik? Was sind eigentlich Parteien? Was sind Abgeordnete? Wie arbeitet ein Parlament? Herausgeber ist die Verwaltung des Berliner Abgeordnetenhauses. Die PDF-Version finden Sie hier und das Original bestellen Sie bei mir.

Termine

Alle Termine öffnen.

10.12.2022, 10:00 Uhr - 11:15 Uhr Mit Tino im Gespräch vor dem Mühlenberg-Center
Auch im Advent: Meine mobile Sprechstunde am 2. Samstag im Monat geht weiter. Ich freu mich auf Ihre Fragen!

10.12.2022, 11:30 Uhr - 12:30 Uhr Mit Tino im Gespräch auf dem Antonplatz
Auch im Advent: Meine mobile Sprechstunde am 2. Samstag im Monat geht weiter. Ich freu mich auf Ihre Fragen!

17.12.2022, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Mit Tino im Gespräch auf dem Arnswalder Platz
Auch im Advent: Meine mobile Sprechstunde am Rande des Wochenmarktes geht weiter. Ich freu mich auf Ihre Fragen!

Alle Termine

Die SPD im Wahlkreis

Kreisverband Pankow

Komponistenviertel Weißensee
Abteilung 7

Mühlenkiez
Abteilung 13

Bötzowviertel, Grüne Stadt,
Blumenviertel, Alter Schlachthof
Europasportpark
Abteilung 14

 

Bilder aus dem Wahlkreis

Der Stierbrunnen oder auch der Brunnen der Fruchtbarkeit