Ein blauer Kaiser-Brunnen im Mühlenkiez!

Veröffentlicht am 29.08.2020 in Wahlkreis

Einweihung des Kaiser-Brunnens mit M. Szidat (BVV-Pankow) und J. Feddern (Leiter Wasserversorgung der BWB)

Neben den frisch aufgestellten Parkbänken können Anwohnerinnen und Anwohner nun beim Entspannen und Rasten sich gleich auch noch erfrischen. Mittlerweile sind rd. 160 Trinkwasserbrunnen in Betrieb genommen worden. Zu diesen Trinkbrunnen kommen über 2100 Wasserspender, rund 150 davon in öffentlichen Gebäuden.

Trinkbrunnen bieten eine schnelle Erfrischung im Vorbeigehen sowie eine kostenlose umwelt- und klimafreundliche Alternative zu Flaschenwasser. Sie sind direkt an das Berliner Trinkwassernetz angeschlossen und liefern von Mai bis Oktober gut gekühltes Berliner Wasser. Durch den Abgeordnetenhausbeschluss zur Blue Community stellt das Land Berlin für dieses und nächstes Jahr jährlich 2. Mio. Euro für die Aufstellung von weiteren Trinkbrunnen zur Verfügung.

Die Kosten je Brunnenanschluss variieren zwischen 12.000 € bis 15.000 €. Die Aufwendungen für den Betrieb betragen rd. 3.700 € je Brunnen.

Für den Bau eines Trinkbrunnens ist es erforderlich, dass öffentliche Wasser- und Abwasserleitungen vorhanden sind. Ferner muss der Aufstellort öffentlich zugänglich und gut frequentiert sein. Bezirksämter, Anwohner sowie Bürgerinitiativen können Aufstellorte vorschlagen, die dann auf technische Machbarkeit geprüft werden. Die Wasserbetriebe haben dazu eine Mail-Adresse eingerichtet: Trinkbrunnen@bwb.de.

 
 

Meine Bilanz 2016-2021

2016-2021 war ich Ihr Wahlkreisabgeordneter! Meine Bilanz als Broschüre über das, was ich für Sie in den letzten fünf Jahren erreicht habe, finden Sie hier. (ca. 20MB)

Unser Koalitionsvertrag 2021-2026

Zukunftshauptstadt Berlin. Sozial. Ökologisch. Vielfältig. Wirtschaftsstark.“ heißt der 149seitige Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und Linken.

"Wir unterstützen Tino Schopf"

Vieles kann man im Kiez nicht allein voranbringen. Immer benötigt man auch Menschen, mit denen man zusammen an einem Strang ziehen kann. In den letzten fünf Jahren habe ich auf den unterschiedlichsten Wegen Menschen getroffen, mit denen ich zusammen Dinge in den Kiezen verändern konnte. Ich freue mich sehr, dass sich einige dazu bereit erklärt haben, mich bei meiner Wiederwahl zu unterstützen. Aus lieben Worten ist ein Flyer entstanden, den Sie hier einsehen können.

Abrafaxe im Abgeordnetenhaus

Die Abrafaxe erkunden das Abgeordnetenhaus! Die Comicgeschichte vermittelt Kindern (ca. 4. bis 6. Klasse) spielerisch die Abläufe und Besonderheiten eines Parlaments und thematisiert die Fragen: Was ist eigentlich Politik? Was sind eigentlich Parteien? Was sind Abgeordnete? Wie arbeitet ein Parlament? Herausgeber ist die Verwaltung des Berliner Abgeordnetenhauses. Die PDF-Version finden Sie hier und das Original bestellen Sie bei mir.

Termine

Alle Termine öffnen.

20.08.2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kiezspaziergang: „MUSIK IST TRUMPF“- EINE MUSIKALISCHE REISE DURCHS KOMPONISTENVIERTEL
Warum wurde die Autobahn durch den Kiez als Hochbrücke nie gebaut?   Warum hat der Jüdische Friedhof We …

27.08.2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kiezspaziergang: SPAZIERGANG DURCH DIE GESCHICHTE DES VEB FLEISCHKOMBINATS BERLIN
Warum interessierte sich der Arzt mit Weltruf Rudolf Virchow für einen Schlachtbetrieb? Was ist eine „Freibank …

03.09.2022, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Kiezspaziergang: LEBEN IN DER GRÜNEN STADT & IM CONRAD-BLENKLE-KIEZ
Wie kam es zur Namensgebung „Grüne Stadt“?  Wo  verlief  die  einstige  Protokollstrecke?   Wie  …

Alle Termine

Die SPD im Wahlkreis

Kreisverband Pankow

Komponistenviertel Weißensee
Abteilung 7

Mühlenkiez
Abteilung 13

Bötzowviertel, Grüne Stadt,
Blumenviertel, Alter Schlachthof
Europasportpark
Abteilung 14

 

Bilder aus dem Wahlkreis